• header-gallery-02
  • header-gallery-03
  • header-gallery-04
  • header-gallery-05
  • header-gallery-06
  • header-gallery-07
  • header-gallery-08
  • header-gallery-09
  • header-gallery-10
  • header-gallery-12
  • header-gallery-13
  • header-gallery-01

Aktuelles

Sommerkino - "Where the Condors Fly" in Singen

Laue Sommernächte laden zum Philosophieren ein - und das Weitwinkel Kino Singen zur Vorführung des Dokumentarfilms "Where the Condors Fly". Der Kulturverein GEMS und das Kommunale Kino Weitwinkel fragen in ihrer Reihe "Was ist Kino?" nach einem Wesen des Filmischen, das durch Haltung, Form und technische Gegebenheiten geschaffen wird. Carlos Kleins kinematografische Reflexion über den Filmemacher Viktor Kossakowsky, der gerade dabei ist, seinen Film "Vivan las Antipodas" zu drehen, beschäftigt sich mit eben dieser Frage. Ambivalenzen und Möglichkeiten des aktuellen dokumentarischen Schaffens werden sichtbar. Zumal der Film als Doppel-Screening zusammen mit Viktor Kossakowsky's Film vorgeführt wird.

Vorführtermin
: Dienstag, 26. August um 21.15 Uhr, Weitwinkel Kino Singen. Reserviere dein Kinoticket hier